Cathay Pacific Airways Flugverspätung Entschädigung

  • Schnell, sicher, zuverlässig
  • In weniger als 2 Minuten zum Ziel
  • Provision nur 19,95 % zzgl. MwSt.

Jetzt kostenlos prüfen

Flugverspätung mit Cathay Pacific - jetzt Entschädigung einfordern!

Sie hatten mit Cathay Pacific Airways eine Flugverspätung oder Ihr Flug mit Cathay Pacific Airways wurde annulliert? Prüfen Sie hier einfach und unkompliziert mit unserem Entschädigungsrechner, ob Ihnen ein Anspruch auf Entschädigung zusteht. Selbstverständlich stehen wir Ihnen bei der Geltendmachung der Ansprüche wegen Flugverspätung oder Annullierung gegenüber der Cathay Pacific zur Seite. Dabei haben Sie kein Kostenrisiko - denn wir erhalten nur dann eine Provision, wenn wir erfolgreich sind. Die einzige Strecke, die die Cathy Pacific nach Deutschland anbietet, ist ein Direktflug von Hong Kong nach Frankfurt am Main. Hierbei handelt es sich um einen Langstreckenflug. Die Entschädigungszahlungen für Langstreckenflüge betragen grundsätzlich 600,00 EUR pro Person.

Entschädigung von Cathay Pacific erhalten - so einfach geht's

Bei Flugverspätungen mit Cathay Pacific kommen Sie bei uns in nur drei Schritten zu Ihrer Entschädigung! Für Sie ohne Aufwand und ohne Risiko.

Schritt 1

  • Flugnummer und Datum eintragen.
  • Die Eingabe dauert nur 2 Minuten.
  • Wir prüfen ob ein Anspruch besteht.
  • Feedback nach spätestens 24 Stunden.

Schritt 2

  • Wir schreiben die Fluggesellschaft an.
  • Wir setzen den Anspruch für Sie durch.
  • Notfalls ziehen wir hierfür vor Gericht.
  • Für Sie ohne Kosten und ohne Risiko.

Schritt 3

  • Wir halten Sie immer auf dem Laufenden.
  • Wir leiten das Geld sofort an Sie weiter.
  • 19,95 % Provision zzgl. MwSt bei Erfolg.
  • Entspannt und sicher zur Entschädigung.

Jetzt Anspruch prüfen! Schnell, unkompliziert und kostenlos.

Flugverspätung mit Cathay Pacific? Das steht Ihnen nach der Fluggast-Verordnung zu:

Sofern Ihr Flug mit Cathay Pacific 3 Stunden oder mehr beträgt oder Ihr Flug annulliert wurde und Cathay Pacific Sie nicht rechtzeitig benachrichtigt hat, stehen Ihnen nach Art. 7 der Fluggast-Verordnung folgende Ansprüche zu:

Kurzstrecke

Berlin - München

250 €

Mittelstrecke

Berlin - Lissabon

400 €

Langstrecke

Berlin - Abu Dhabi

600 €

Flugverspätung mit Cathay Pacific - Voraussetzung für Entschädigung

Wenn Ihr Flug mit Cathay Pacific Airways eine Ankunftsverspätung von mehr als drei Stunden hatte, Ihr Flug annulliert wurde oder aber ihnen die Beförderung verweigert wurde, weil der Flug überbucht war, steht Ihnen unter folgenden Voraussetzungen eine Entschädigungszahlung zu:

Zunächst ist wichtig zu wissen, dass nur die Flüge entschädigungsfähig sind, die Cathay Pacific aus Europa heraus anbietet. Das liegt daran, dass nach den Regelungen der EU-Fluggastverordnung bei Airlines, die - wie Cathay Pacific - ihren Sitz außerhalb der EU haben, die Entschädigungsansprüche nur dann greifen, wenn der Startflughafen innerhalb der EU liegt. Das heißt im Fall von Cathay Pacific, dass nur für die Flüge, die vom europäischen Flughäfen gestartet sind, eine Entschädigung beansprucht werden kann. Von Deutschland aus startet die Airline von Frankfurt am Main. Weitere in Europa liegende Destinationen der Airline aus Hong Kong sind London (Heathrow und Gatwick), Manchester, Amsterdam, Paris, Madrid, Barcelona, Rom, Mailand, Brüssel, Kopenhagen und Dublin.

Weitere Grundvoraussetzung des Entschädigungsanspruchs ist, dass Sie sich pünktlich am Check-In von Cathay Pacific eingefunden und den Flug angetreten haben. Das gilt nur in den Fällen nicht, in denen der Flug annulliert wird und Sie hierüber im Vorfeld informiert wurden. Hier müssen Sie natürlich nicht zum Check-In erscheinen.

Hatte Ihr Flug mit Cathay Pacific eine Verspätung, ist der Flug dann erstattungsfähig, wenn die Ankunftsverspätung mehr 3 Stunden beträgt. Entscheidend ist also die Verspätung am Ankunftflughafen. Dabei gilt das Flugzeug als gelandet, wenn die Flugzeugtüre geöffnet wurde.

Bei einer Flugannullierung, haben Sie dann einen Anspruch auf eine Entschädigung, wenn Sie Cathay Pacific weniger als 14 Tage vor dem Abflug informiert hat, dass der Flug ausfällt. Haben Sie die Mitteilung über die Annullierung in einem Zeitraum zwischen 7 und 14 Tagen vor dem geplanten Flug erhalten und der von Cathay Pacific Airlines angebotene Alternativflug startet über 2 Stunden früher oder landet über 4 Stunden später, besteht der Anspruch ebenfalls. Sofern Sie die Mitteilung in einem Zeitraum von weniger als 7 Tage vor dem geplanten Flug erreicht und der Alternativflug startet über eine Stunde früher oder kommt über 2 Stunden später an, besteht ebenfalls ein Anspruch auf Entschädigung.

Sollten die Gründe für den Flugverspätung oder die Flugannullierung in außergewöhnlichen Umständen liegen, ist eine Entschädigung ausgeschlossen. Außergewöhnlichen Umstände sind all die Ereignisse, die zu einem Flugvorfall führen, die außerhalb des Einflussbereichs von Cathay Pacific liegen. Hierzu gehören unter anderem Streiks, Naturkatastrophen oder Vogelschläge. Sofern dagegen technische Defekte, eine verspätete Crew oder Probleme mit der Enteisung zu der Flugverspätung/Annullierung geführt haben, steht Ihnen eine Entschädigung zu, da diese Umstände im Verantwortungsbereich von Cathay Pacific Airways liegen.

Unsere Erfahrungen mit Cathay Pacific Airways

Cathay Pacific Airways ist eine Fluggesellschaft mit Basis auf dem Hong Kong International Airport. Cathay Pacific gehört zu einer der größten und führenden Fluggesellschaften weltweit. Laut Skytrax, einer britischen Unternehmensberatung, die seit 1990 weltweit Befragungen zur subjektiven Qualität internationaler Fluggesellschaften vornimmt, gehört sie zu den neun 5-Sterne-Fluggesellschaften der Welt. Weitere Mitgleider in diesem exklusiven Club sind unter anderem Etihad Airways, Lufthansa, Qatar Airways und Singapore Airlines.

Cathay Pacific Facts

Cathay Pacific bietet seit 1984 Direktflüge zum Airport Frankfurt am Main (FRA). Weitere Nonstop Verbindungen von Europa nach Hongkong bietet die Airline von Zürich, London (Heathrow und Gatwick), Manchester, Amsterdam, Paris, Madrid, Barcelona, Rom, Mailand, Brüssel, Kopenhagen und Dublin. 

Verspätungen/Annulierungen

Nach unseren Erfahrungen sind Flugverspätungen von mehr als drei Stunden oder Annullierungen bei Cathay Pacific eher selten, was sich mit öffentlich abrufbaren Quellen deckt. Gleichwohl kommen diese auch bei der asiatischen Airline vor. 

Unsere Erfahrungen

Cathay Pacific gehört zu den Ailines, mit einem guten Claim-Handling-Management. Antworten erhalten wir fristgerecht. Bei validen Ansprüchen hat die Airline bisher zügig ausgezahlt, wenn wir die Durchsetzung der Ansprüche nach der EU-Fluggastrechteverordnung übernommen haben.

Jetzt Anspruch prüfen! Schnell, unkompliziert und kostenlos.

Warum SOS Flugverspätung beauftragen?

Bei uns bleibt Ihnen mehr als bei den meisten anderen Fluggastportalen von Ihrer Entschädigung: Unsere Provision im Erfolgsfall beträgt nur 19,95 % zzgl. MwSt. Bei SOS-Flugverspätung leiten Sie erfahrene Rechtsexperten absolut stressfrei zu Ihrer Entschädigung. Überlassen Sie uns die Durchsetzung Ihres Anspruchs und profitieren Sie von unseren Erfahrungswerten mit Cathay Pacific Airways und unserer hohen Erfolgsquote.

Selbst probieren

Langwierig und aussichtslos

  • Kein Kostenrisiko
  • Papierkrieg mit der Airline
  • Fehlende Rechtskenntnisse
  • Niedrige Erfolgsquote
  • Stressfaktor hoch

Einfach, schnell und unkompliziert

  • Kein Kostenrisiko
  • Geringer Zeitaufwand
  • Hohe Erfolgschance
  • Erfahrende Rechtsexperten
  • Nur 19,95 % Provision (zzgl. MwSt.)
  • Keine versteckten Kosten

Anwalt

Mit Kosten verbunden

  • Muss Kosten berechnen
  • Als Einzelfall unwirtschaftlich
  • Unklare Erfolgsaussichten
  • Erfahrung unklar
  • Stressfaktor hoch
Carl Christian Müller

Carl Christian Müller

Vertragsanwalt der SOS-Flugverspätung ist Rechtsexperte für Reiserecht
"70% der von einer Flugverspätung betroffenen Passagiere beklagen, dass die Airline Ihnen nicht antwortet oder keine Entschädigung auszahlt. Überlassen Sie uns, was wir gut können. Wir setzen Ihr Recht durch. Ohne Kosten, ohne Risiko."

Wir setzen Ihre Entschädigung durch!

Über unseren Entschädigungsrechner haben Sie die Möglichkeit, in kürzester Zeit zu prüfen, ob Ihnen ein Entschädigungsanspruch gegenüber der Cathay Pacific zusteht. Dafür müssen Sie lediglich Ihre Flugnummer und das Flugdatum eingeben und schon wird Ihnen ein Ergebnis ausgespielt. Sofern Sie nach den in unserer Flugdatenbank hinterlegten Informationen wegen der Verspätung bzw. des Flugausfalls einen validen Anspruch gegenüber Cathay Pacific haben, können Sie uns im nächsten Schritt Ihre Kontaktdaten hinterlassen und uns beauftragen, Ihre Forderung durchzusetzen. Wir werden sofort tätig und übernehmen die gesamte Abwicklung des Falls. Ihr Geld erhalten Sie unmittelbar, nachdem die Cathay Pacific an uns ausgezahlt hat. Durch unsere Tätigkeit entstehen Ihnen nur im Erfolgsfall Kosten in Form einer Provision, die wir von der ausgezahlten Entschädigungssumme einbehalten.

jetzt Anspruch prüfen! Schnell, unkompliziert und kostenlos.