Flugverspätung oder Flugausfall am Flughafen Karlsruhe / Baden-Baden (KFB)

  • Schnell, sicher, zuverlässig
  • In weniger als 2 Minuten zum Ziel
  • Provision nur 19,95 % zzgl. MwSt.

Jetzt kostenlos prüfen

Was kann ich tun wenn mein Flug am Flughafen Karlsruhe / Baden-Baden (KFB) verspätet ist oder ausfällt?

Ist Ihr Flug am Flughafen Karlsruhe / Baden-Baden (KFB) verspätet oder wird annulliert, dann können Sie grundsätzlich eine Entschädigung nach Art. 7 der EU-Fluggastrechteverordnung von dem ausführenden Flugunternehmen, also der Airline mit der Sie fliegen, verlangen.Wie hoch Ihre Entschädigung ausfällt, hängt von der zurückgelegten Strecke ab und beträgt zwischen 250 und 600 EUR.

Sie befinden sich noch am Flughafen? Die SOS Flugverspätung verrät Ihnen die ultimativen Tipps, wie Sie Ihren Anspruch auf Entschädigung durchsetzen können!

Carl Christian Müller

Carl Christian Müller

Vertragsanwalt der SOS-Flugverspätung ist Rechtsexperte für Reiserecht
"Mit dem kostenlosen Entschädigungsrechner der SOS Flugverspätung können Sie unkompliziert prüfen, ob Sie wegen Ihrer Flugverspätung eine Entschädigung erhalten. Geben Sie einfach unten Ihre Flugnummer und Flugdatum ein und erhalten Sie in wenigen Minuten eine verlässliche Einschätzung."

Jetzt Anspruch prüfen! Schnell, unkompliziert und kostenlos.

Schritt 1) Schriftliche Nachweis für Annullierung oder Verspätung fordern

Stecken Sie am Flughafen Karlsruhe / Baden-Baden (KFB) aufgrund einer Verspätung oder eines Ausfalls fest, wenden Sie sich an das Personal der Airline und lassen Sie sich den Vorfall schriftlich bestätigen. Das zuständige Personal können Sie am Check-In oder am Gate ansprechen. Teilweise versenden die Airlines auch E-Mails oder SMS mit denen Sie über die Verspätung oder die Annullierung informieren. Bewahren Sie diese Nachrichten unbedingt auf. Alternativ können Sie auch die Anzeigetafel am Flughafen fotografieren, welche den Vorfall anzeigt. Fragen Sie bei Möglichkeit das Airline Personal auch gerne nach dem Grund für die Verspätung oder den Ausfall.

Schritt 2)  Rechnungen und Belege über Zusatzkosten aufbewahren 

Sind Sie wegen einer Verspätung oder Annullierung gezwungen am Flughafen Karlsruhe / Baden-Baden (KFB) Zeit totzuschlagen, ist die Airline verpflichtet Ihnen Betreuungsleistungen gemäß Art. 9 der EU-Fluggastrechteverordnung zu erbringen. Welche das in Ihrem Fall sind, hängt davon ab, wie lange Sie auf den Flieger warten müssen. Jedenfalls sind Nahrungsmittel, Getränke, die Möglichkeit zu telefonieren oder eine E-Mail zu schreiben und ggf. auch eine Hotelübernachtung umfasst. Erbringt die Airline diese Leistungen nicht, muss Sie Ihnen die entstandenen Kosten ersetzen. Um beziffern zu können, wie hoch Ihre Mehrkosten sind und um zudem beweisen zu können, dass Sie diese Ausgaben tatsächlich getätigt haben, bewahren Sie sämtliche Belege, Quittungen und Rechnungen unbedingt auf!

Schritt 3) Ausfälle und Verspätungen anderer Airlines beobachten

Die Airline ist nicht immer zur Zahlung einer Entschädigung verpflichtet. Ihre Verpflichtung zur Zahlung entfällt, wenn Sie sich auf einen außergewöhnlichen Umstand berufen kann. Ein solcher Umstand liegt etwa bei Unwetter, Naturkatastrophen, Vogelschlag oder unangekündigten Warnstreiks vor. Der Umstand muss demnach so gravierend sein, dass es der Airline trotz Ausschöpfung aller ihrer Kapazitäten nicht möglich war, den Flug pünktlich durchzuführen. Achten Sie daher auf das Wetter am Flughafen und auf die Flugbewegungen anderer Airlines. Wenn auch andere Airlines mit Verspätungen oder Ausfällen zu kämpfen haben, kann dies ein Indiz für das Vorliegen eines außergewöhnlichen Umstandes sein.

Schritt 4) Mit der SOS Flugverspätung zu Ihrer Entschädigung!

Erhalten Sie Ihre Entschädigung unkompliziert, effektiv und schnell! Überlassen Sie die Geltendmachung Ihres Anspruches den SOS Flugverspätung Rechtsexperten. Ist in Ihrem Fall eine gerichtliche Geltendmachung der Entschädigung erforderlich, stehen uns dafür spezialisierte Partneranwälte zur Seite. Wir sind im Vergleich zu anderen Fluggastrechteportalen am günstigsten und nehmen im Erfolgsfall eine Provision von 19,95 % zzgl. MwSt. Die Kosten der Partneranwälte übernehmen wir für Sie! Nutzen Sie gerne unseren Entschädigungsrechner. Dieser Service ist kostenfrei und unverbindlich. Wir teilen Ihnen direkt mit, ob Sie voraussichtlich einen Anspruch haben oder nicht. Danach können Sie sich immer noch entscheiden, ob Sie uns beauftragen wollen oder nicht.

Ihr Flug war verspätet oder wurde annulliert? Das steht Ihnen nach der EU-Fluggastrechteverordnung zu:

Sofern die Flugverspätung 3 Stunden oder mehr beträgt, stehen Ihnen nach Art. 7 der EU-Fluggastrechteverordnung folgende Ansprüche zu:

Kurzstrecke

Berlin - München

Entschädigungshöhe bis 1500 Kilometer

250 €

Mittelstrecke

Berlin - Lissabon

Entschädigungshöhe bis 3500 Kilometer

400 €

Langstrecke

Berlin - Abu Dhabi

Entschädigungshöhe ab 3500 Kilometer

600 €

Flugausfälle und Verspätungen am Flughafen Karlsruhe / Baden-Baden (FKB)

In unserer Tabelle finden Sie aktuelle Ausfälle und Verspätungen am Flughafen Karlsruhe / Baden-Baden (FKB):

Annullierungen und Flugverspätungen am Flughafen Karlsruhe / Baden-Baden (FKB):

Datum und Uhrzeit Airline Flugnummer Route Status
16.09.2022, 21:10 Uhr Ryanair FR 5479 Karlsruhe / Baden-Baden (FKB) - Porto (OPO) Annullierung
16.09.2022, 17:35 Uhr Ryanair FR 5184 Karlsruhe / Baden-Baden (FKB) - Palma de Mallorca (PMI) Annullierung
16.09.2022, 11:35 Uhr Ryanair FR 9212 Karlsruhe / Baden-Baden (FKB) - Gerona (GRO) Annullierung
16.09.2022, 08:40 Uhr Ryanair FR 5051 Karlsruhe / Baden-Baden (FKB) - Valencia - Spanien (VLC) Annullierung
13.09.2022, 13:15 Uhr Wizz Air W6 4110 Karlsruhe / Baden-Baden (FKB) - Belgrade (BEG) Annullierung
10.09.2022, 13:15 Uhr Wizz Air W6 4110 Karlsruhe / Baden-Baden (FKB) - Belgrade (BEG) Annullierung
24.08.2022, 15:45 Uhr Wizz Air W6 7764 Karlsruhe / Baden-Baden (FKB) - Skopje (SKP) Verspätung
15.08.2022, 12:50 Uhr Ryanair FR 8773 Karlsruhe / Baden-Baden (FKB) - Bari (BRI) Verspätung
17.07.2022, 12:50 Uhr Ryanair FR 5259 Karlsruhe / Baden-Baden (FKB) - Cagliari - Sardinia (CAG) Annullierung
14.07.2022, 07:05 Uhr Corendon Airlines XC 3042 Karlsruhe / Baden-Baden (FKB) - Izmir (ADB) Verspätung

Welche Rechte habe ich bei einer Flugverspätung am Flughafen Karlsruhe / Baden-Baden (FKB)?

Verzögert sich die Ankunft um mindestens drei Stunden können Sie gemäß Art. 6 der EU-Fluggastrechteverordnung eine Entschädigung von der ausführenden Airline verlangen. Entscheidend für die Berechnung der Verspätung ist nicht, wie lange Sie auf Ihren Flug warten müssen, sondern wann sie am Zielort ankommen. Maßgeblich ist, wann konkret sich die Flugzeugtüren am Ziel öffnen.

Beträgt die Verspätung nicht drei Stunden Sie haben aber Ihren Anschlussflug verpasst, können Sie ebenfalls Anspruch auf eine Entschädigung haben. Im Fall einer einheitlichen Flugbuchung mit Umstieg kommt es darauf an, wie viel Zeit Ihnen zum Umsteigen nach der Verspätung noch bleibt. Je nachdem wie groß der Flughafen ist oder ob ein Terminalwechsel erforderlich ist, kann das Umsteigen bis zu zwei Stunden dauern. Jeder Flughafen hat für Mehrstreckenflüge eine festgelegte Zeit, die zum Umsteigen eingeplant werden muss, die Mindestumstiegszeit oder auch Minimum Connecting Time (MCT). Für den Flughafen Karlsruhe / Baden-Baden (FKB) beträgt die Mindestumstiegszeit 20 Minuten für Inlandsflüge und 60 Minuten für Auslands- bzw. internationale Flüge.

Die Höhe Ihrer Entschädigung ist pro Person festgelegt und richtet sich nach der zurückgelegten Flugstrecke. Bei einem Kurzstreckenflug ist eine Entschädigung 250 EUR in der EU-Fluggastrechteverodnung reguliert. Für Flugvorfälle auf einem Mittelstreckenflug ist eine Entschädigungssumme von 400 EUR und für einen Langstreckenflug sogar 600 EUR zu zahlen.

Warum sollte ich die SOS Flugverspätung beauftragen?

Sie erhalten am Ende mehr von Ihrer Entschädigung: Im Erfolgsfall beträgt unsere Provision nur 19,95% zzgl. MwSt. Im Vergleich mit anderen Fluggastrechteportalen sind wir die Günstigsten! Die SOS Flugverspätung Rechtsexperten leiten Sie unkompliziert und stressfrei zu Ihrer Entschädigung. Überlassen Sie uns die Geltendmachung Ihrer Entschädigung. Mit Hilfe unseres Entschädigungsrechners können Sie unverbindlich prüfen, ob Sie einen Anspruch auf Entschädigung haben.

Selbst probieren

Langwierig und aussichtslos

  • Kein Kostenrisiko
  • Papierkrieg mit der Airline
  • Fehlende Rechtskenntnisse
  • Niedrige Erfolgsquote
  • Stressfaktor hoch

SOS Flugverspätung Logo

Einfach, schnell und unkompliziert

  • Kein Kostenrisiko
  • Geringer Zeitaufwand
  • Hohe Erfolgschance
  • Erfahrende Rechtsexperten
  • Nur 19,95 % Provision (zzgl. MwSt.)
  • Keine versteckten Kosten

Anwalt

Mit Kosten verbunden

  • Muss Kosten berechnen
  • Als Einzelfall unwirtschaftlich
  • Unklare Erfolgsaussichten
  • Erfahrung unklar
  • Stressfaktor hoch

Mein Flug am Flughafen Karlsruhe / Baden-Baden (FKB) fällt aus: Welche Ansprüche habe ich?

Hat die Airline Ihren Flug annulliert, hängt es von mehreren Umständen ab, ob Sie einen Anspruch auf Zahlung einer Entschädigung haben. Zunächst ist maßgeblich, wann Sie Ihre Airline über den Ausfall informiert hat. Je spontaner Ihr Flug ausfällt, umso eher können Sie eine Entschädigung verlangen. Bietet die Airline Ihnen einen Ersatz für den ausgefallenen Flug an, kommt es zudem darauf an, wann Sie Ihren Zielflughafen erreichen.

Hier ein Überblick zu den genauen Fristen:

Benachrichtigung vor Abflug Landezeit des Alternativflugs Entschädigungszahlung?
Über 14 Tage Egal Nein
7-14 Tage vorher Maximal 2 Std vorher
oder
maximal 4 Std. verspätet
Nein
7-14 Tage vorher Über 2 Std. vorher
oder
über 4 Std. später
Ja
Weniger als 7 Tage vorher Maximal 1 Std. vorher
oder
maximal 2 Std. später
Nein
Weniger als 7 Tage vorher Über 1 Std. vorher
oder
über 2 Std. später
Ja
Carl Christian Müller

Carl Christian Müller

Vertragsanwalt der SOS-Flugverspätung ist Rechtsexperte für Reiserecht
"70% der von einer Flugverspätung oder Flugannullierung betroffenen Passagiere beklagen, dass die Airline Ihnen nicht antwortet oder keine Entschädigung auszahlt. Überlassen Sie uns, was wir gut können. Wir setzen Ihr Recht durch. Ohne Kosten, ohne Risiko."

Jetzt Anspruch prüfen! Schnell, unkompliziert und kostenlos.

Was Sie zum Flughafen Karlsruhe / Baden-Baden (FKB) wissen wollen

Der Baden Airpark oder auch Flughafen Karlsruhe / Baden-Baden (KFB) ist gemessen an der Zahl der reisenden Passagiere der zweitgrößte Flughafen in Baden-Württemberg. Eröffnet wurde der Flughafen, der Nahe der französischen Grenze liegt, im Jahre 1996. Zuvor nutzte die kanadische Regierung von 1953 bis 1993 das Gelände als Militärflughafen. Die irische Billigairline Ryanair nutzt den Flughafen Karlsruhe / Baden-Baden (FKB) als Basis.

Verkehrsanbindung an den Flughafen

Wer mit dem Auto anreist, erreicht den Flughafen Karlsruhe / Baden-Baden (FKB) über die A5 Karlsruhe / Basel beziehungsweise aus Frankreich kommend über die A35 Strasbourg / Lauterbourg. Mit der Bahn gelangt man zum Flughafen über die Haltestellen Baden-Baden, Bühl und Rastatt. Zudem steuern doe Buslinien 234, X34 und 285 den Flughafen an.

Übersicht der wichtigsten deutschen Flughäfen:

In der folgenden Übersicht finden die unserer Meinung nach wichtigsten deutschen Flughäfen in Bezug auf das Passagieraufkommen aufgelistet (Stand Juli 2022). Wenn Sie Ihren Flughafen in dieser Übersicht nicht finden sollten, ist nicht weiter schlimm. Unsere Datenbank enthält Informationen zu sämtlichen deutschen und internationalen Flughäfen. Mit unserem Entschädigungsrechner können Sie einfach und unkompliziert Ihren Anspruch auf Entschädigung prüfen.