Flugverspätung oder Flugausfall am Flughafen Nürnberg (NUE)

  • Schnell, sicher, zuverlässig
  • In weniger als 2 Minuten zum Ziel
  • Provision nur 19,95 % zzgl. MwSt.

Jetzt kostenlos prüfen

Was kann ich tun bei einer Flugverspätung oder Flugausfall am Flughafen Nürnberg (NUE)?

Sitzen Sie aufgrund einer Verspätung oder einem Flugausfall am Flughafen Nürnberg (NUE) fest, haben Sie grundsätzlich einen Anspruch gegen die ausführende Fluggesellschaft auf Entschädigung gemäß Art. 7 der EU-Fluggastrechteverordnung. Die Höhe der Entschädigung ist in der Verordnung pro Fluggast festgelegt und abhängig von der zurückgelegten Flugstrecke. Bei Kurzstrecken können 250 EUR, bei Mittelstrecken 400 EUR und bei Langstrecken 600 EUR verlangt werden.

Ob Sie Ihre Entschädigung erhalten, hängt neben der Rechtslage auch von der Beweisbarkeit ab. Deshalb können Sie schon am Flughafen Nürnberg (NUE) Schritte unternehmen, um Ihren Anspruch zu sichern. SOS Flugverspätung empfiehlt: 

 

 

Carl Christian Müller

Carl Christian Müller

Vertragsanwalt der SOS-Flugverspätung ist Rechtsexperte für Reiserecht
"Mit dem kostenlosen Entschädigungsrechner der SOS Flugverspätung können Sie unkompliziert prüfen, ob Sie wegen Ihrer Flugverspätung eine Entschädigung erhalten. Geben Sie einfach unten Ihre Flugnummer und Flugdatum ein und erhalten Sie in wenigen Minuten eine verlässliche Einschätzung."

Jetzt Anspruch prüfen! Schnell, unkompliziert und kostenlos.

Schritt 1) Fordern Sie eine schriftliche Bestätigung an

Wenden Sie sich an das Flughafenpersonal, wenn Sie am Flughafen Nürnberg (NUE) festhängen und informieren Sie sich über den Flugvorfall. Lassen Sie sich am besten die Verspätung oder den Ausfall schriftlich bestätigen. Dazu können Sie am Gate oder am Check-In-Schalter einen Mitarbeiter ansprechen. Sendet die Airline Ihnen Informationen per E-Mail oder SMS zu, dann bewahren Sie auch diese Nachrichten unbedingt auf. Hilfreich kann es auch sein, die Anzeigetafel zu fotografieren.

Schritt 2)  Ihnen sind Mehrkosten entstanden? Bewahren Sie den Beleg auf!

Müssen Sie Wartezeiten am Flughafen Nürnberg (NUE) überbrücken, ist die ausführende Airline gemäß Art. 9 der EU-Fluggastrechteverordnung dazu verpflichtet, Ihnen bestimmte Betreuungsleistungen zu erbringen. Dazu zählt die Verpflegung mit Speisen und Getränken, eine Hotelübernachtung und die Möglichkeit zu Telefonieren. Erhalten Sie diese Leistungen nicht, muss das Flugunternehmen Ihnen die Kosten ersetzen. Bewahren Sie daher alle Rechnungen und Belege über Speisen und Getränke auf. Nur mit einem Nachweis können wir eine Erstattung dieser Kosten von der Airline fordern.

Schritt 3) Haben die anderen Airlines dieselben Flugprobleme?

Die Airlines sind von Ihrer Haftung auf eine Entschädigung befreit, wenn Sie sich auf einen außergewöhnliche Umstand berufen kann. Dieser Umstand muss es der Airline unmöglich gemacht haben, planmäßig zu fliegen. Ist es der Airline nicht möglich zu fliegen, kann es ihr dementsprechend auch nicht auferlegt werden dafür zu haften. Zu solchen Umständen zählt das Wetter, insbesondere Gewitter und Stürme, unangekündigte Warnstreiks, Vogelschlag und randalierende Passagiere. Achten Sie daher darauf, ob die anderen Airlines pünktlich fliegen. Wenn mehrere Airlines von Ausfällen und Verspätungen betroffen sind, kann dies ein erster Hinweis darauf sein, dass ein außergewöhnlicher Umstand vorliegt.

Schritt 4) Mit der SOS Flugverspätung zu Ihrer Entschädigung

Die SOS Flugverspätung steht Ihnen zur Seite bei der Durchsetzung Ihrer Entschädigungsansprüche. Nutzen Sie gerne unseren Entschädigungsrechner und erfahren Sie schnell und unkompliziert, ob Sie einen Anspruch auf eine Entschädigungszahlung haben. Den Rest übernehmen wir für Sie! Neben unseren Rechtsexperten, stehen uns bei der gerichtlichen Durchsetzung erfahrene Rechtsanwälte zur Seite.

Ihr Flug war verspätet oder wurde annulliert? Das steht Ihnen nach der EU-Fluggastrechteverordnung zu:

Sofern die Flugverspätung 3 Stunden oder mehr beträgt, stehen Ihnen nach Art. 7 der EU-Fluggastrechteverordnung folgende Ansprüche zu:

Kurzstrecke

Berlin - München

Entschädigungshöhe bis 1500 Kilometer

250 €

Mittelstrecke

Berlin - Lissabon

Entschädigungshöhe bis 3500 Kilometer

400 €

Langstrecke

Berlin - Abu Dhabi

Entschädigungshöhe ab 3500 Kilometer

600 €

Flugausfall und Verspätungen am Flughafen Nürnberg (NUE)

In unserer Tabelle erhalten Sie auf einen Blick alle aktuellen Annullierungen und Verspätungen am Flughafen Nürnberg (NUE).

Annullierungen und Flugverspätungen am Flughafen Nürnberg (NUE):

Datum und Uhrzeit Airline Flugnummer Route Status
17.09.2022, 21:50 Uhr Ryanair FR 2159 Nürnberg (NUE) - Palma de Mallorca (PMI) Annullierung
17.09.2022, 07:00 Uhr Air France Hop A5 1311 Nürnberg (NUE) - Paris (CDG) Annullierung
16.09.2022, 21:10 Uhr Ryanair FR 1599 Nürnberg (NUE) - Gerona (GRO) Annullierung
16.09.2022, 17:45 Uhr Air France Hop A5 1811 Nürnberg (NUE) - Paris (CDG) Annullierung
16.09.2022, 11:35 Uhr Air France Hop A5 1011 Nürnberg (NUE) - Paris (CDG) Annullierung
15.09.2022, 08:25 Uhr Lufthansa CityLine CL 145 Nürnberg (NUE) - Frankfurt (FRA) Annullierung
14.09.2022, 17:15 Uhr Air France Hop A5 1811 Nürnberg (NUE) - Paris (CDG) Annullierung
09.09.2022, 02:50 Uhr Sun Express XQ 167 Nürnberg (NUE) - Antalya (AYT) Verspätung
31.08.2022, 17:30 Uhr Ryanair FR 935 Nürnberg (NUE) - Porto (OPO) Verspätung
26.08.2022, 15:45 Uhr Wizz Air W6 7736 Nürnberg (NUE) - Skopje (SKP) Verspätung

Welche Rechte habe ich bei einer Flugverspätung am Flughafen Nürnberg (NUE)?

Gemäß Art. 6 der EU-Fluggastrechteverordnung haben Sie einen Anspruch auf Entschädigung, wenn Ihr Flug drei Stunden verspätet ist. Es ist in diesem Zusammenhang der Zeitpunkt maßgeblich, zu dem sich die Türen des Flugzeuges am Flughafen öffnen, um die Verspätung zu berechnen.

Auch wenn Sie Ihren Anschlussflug aufgrund einer geringeren Verspätung verpassen, können Sie einen Anspruch auf Entschädigung haben. Voraussetzung ist, dass Sie an Ihrem Zielflughafen über drei Stunden verspätet landen. Wenn Ihr Zubringerflug beispielsweise eine halbe Stunde verspätet ist, Sie aber deshalb Ihren Anschlussflug nicht mehr erreichen konnten, können Sie auch dafür eine Entschädigung fordern. Jeder Flughafen besitzt deshalb eine vorgeschriebene Mindestumstiegszeit für Mehrstreckenflüge, die sog. Minimum Connecting Time (MCT). Wird diese unterschritten und Sie verpassen deshalb Ihren Anschlussflug, können Sie eine Entschädigung von der Airline verlangen. 

Wie hoch die Entschädigung ausfällt, hängt von der zurückgelegten Flugstrecke ab. Hatten Sie einen Kurzstreckenflug, können Sie von der Airline 250 EUR verlangen. Bei einem Mittelstreckenflug haben Sie Anspruch auf eine Entschädigungssumme von 400 EUR und bei einem Langstreckenflug muss die Airline Ihnen 600 EUR zahlen. Liegen allerdings außergewöhnliche Umstände vor, haben Sie keinen Anspruch auf eine Entschädigung. 

Warum sollte ich die SOS Flugverspätung beauftragen?

Mit der SOS Flugverspätung erhalten Sie mehr als bei anderen Fluggastportalen. Unsere Provision beträgt 19,95% zzgl. MwSt. Damit sind wir im Vergleich, der günstigste Anbieter. Bei SOS-Flugverspätung leiten Sie erfahrene Rechtsexperten absolut stressfrei zu Ihrer Entschädigung. Überlassen Sie uns die Durchsetzung Ihres Anspruchs und profitieren Sie von unserer hohen Erfolgsquote. Unser Entschädigungsrechner ist einfach und unkompliziert benutzbar. Sollte in Ihrer Angelegenheit eine gerichtliche Durchsetzung erforderlich sein, stehen uns unsere Partneranwälte zur Seite. Die Kosten der Partneranwälte übernehmen wir für Sie!

Selbst probieren

Langwierig und aussichtslos

  • Kein Kostenrisiko
  • Papierkrieg mit der Airline
  • Fehlende Rechtskenntnisse
  • Niedrige Erfolgsquote
  • Stressfaktor hoch

SOS Flugverspätung Logo

Einfach, schnell und unkompliziert

  • Kein Kostenrisiko
  • Geringer Zeitaufwand
  • Hohe Erfolgschance
  • Erfahrende Rechtsexperten
  • Nur 19,95 % Provision (zzgl. MwSt.)
  • Keine versteckten Kosten

Anwalt

Mit Kosten verbunden

  • Muss Kosten berechnen
  • Als Einzelfall unwirtschaftlich
  • Unklare Erfolgsaussichten
  • Erfahrung unklar
  • Stressfaktor hoch

Mein Flug am Flughafen Nürnberg (NUE) fällt aus - welche Rechte habe ich?

Hat die Airline Ihren Flug kurzfristig abgesagt, können Sie grundsätzlich eine Entschädigung geltend machen. Entscheidend ist, wann die Airline Sie darüber informiert, dass Ihr Flug ausfällt. Dabei gilt: Je kurzfristiger die Airline Sie über die Annullierung unterrichtet, desto wahrscheinlicher haben Sie einen Anspruch auf eine Entschädigung.

Hier ein Überblick zu den genauen Fristen:

Benachrichtigung vor Abflug Landezeit des Alternativflugs Entschädigungszahlung?
Über 14 Tage Egal Nein
7-14 Tage vorher Maximal 2 Std vorher
oder
maximal 4 Std. verspätet
Nein
7-14 Tage vorher Über 2 Std. vorher
oder
über 4 Std. später
Ja
Weniger als 7 Tage vorher Maximal 1 Std. vorher
oder
maximal 2 Std. später
Nein
Weniger als 7 Tage vorher Über 1 Std. vorher
oder
über 2 Std. später
Ja
Carl Christian Müller

Carl Christian Müller

Vertragsanwalt der SOS-Flugverspätung ist Rechtsexperte für Reiserecht
"70% der von einer Flugverspätung oder Flugannullierung betroffenen Passagiere beklagen, dass die Airline Ihnen nicht antwortet oder keine Entschädigung auszahlt. Überlassen Sie uns, was wir gut können. Wir setzen Ihr Recht durch. Ohne Kosten, ohne Risiko."

Jetzt Anspruch prüfen! Schnell, unkompliziert und kostenlos.

Was Sie zum Flughafen Nürnberg (NUE) interessieren könnte:

Der Flughafen Nürnbegr "Albrecht Dürer" wird von der Flughafen Nürnberg GmbH betrieben. Einer Gesellschaft, die zur Hälfte von der Stat Nürnberg und zur Hälfte vom Freistaat Bayern betrieben wird. Im deutschlandweiten Vergleich befindet sich der Flughafen Nürnberg (NUE) auf Platz 11 in Bezug auf die Passagieranzahl. Eröffnet wurde der Flughafen 1955 als Ersatz für den im zweiten Weltkrieg zerstörten Flughafen Nürnberg-Marienberg.

Verkehrsanbindung zum Flughafen Nürnberg (NUE)

Der Flughafen Nürnberg (NUE) kann mit dem Auto über die A3 erreicht werden. Es stehen zahlreiche kostenpflichtige Parkmöglichkeiten zur Verfügung. Vom Hauptbahnhof Nürnberg gelangt man mit der U-Bahn-Linie 2 und mit den Bussen der Linie 30 und 33 zum Flughafen. Mit dem Taxi erreicht man den Flughafen zum Preis von ca. 25 EUR von der Nürnberger Innenstadt aus.

Übersicht der wichtigsten deutschen Flughäfen:

Wenn Sie Ihren Flughafen in dieser Übersicht nicht finden sollten, ist das kein Problem. Unsere Datenbank enthält Informationen zu sämtlichen deutschen und internationalen Flughäfen. Mit unserem Entschädigungsrechner können Sie einfach und unkompliziert Ihren Anspruch auf Entschädigung prüfen.